Low Carb Sushi

100%

Portionen

1

Zubereitung

45 Min.

Kochen

10 Min.

Zutaten

  • 600 gr ‏Blumenkohl
  • eine Prise ‏Salz
  • ‏Reisessig
  • ‏Salatgurke
  • ‏Karotten
  • ‏Frühlingszwiebeln
  • ‏Avocado
  • ‏Thon
  • ‏Saurer Halbrahm
  • ‏Mayonnaise
  • ‏Salz
  • ‏Pfeffer
  • ‏Thai-Chili
  • ‏Noriblätter

Nährwerte:

  • Kohlenhydrate: 17
  • Eiweiss: 17
  • Kalorien: 240 (pro Rolle)

Anleitung:

  1. Blumenkohl in einen Mixer oder Küchenmaschine geben und fein mixen.
  2. Anschließend für 5-10 Minuten in kochendes Wasser geben.
  3. Danach den Blumenkohl-Mix (= Reis-Ersatz-Mix) in ein Sieb zum abtropfen geben. In einen Topf umfüllen und mit etwas Salz und Reisessig abschmecken. Gut umrühren und nochmals durch das Sieb abtropfen lassen. Anschließend fertigen „Reis“ zur Seite stellen.
  4. Die Salatgurke, Karotten und Frühlingszwiebeln sowie Avocados in dünne längliche Stücke schneiden, sodass man sie als Inhalt des Sushi-Rollen verwenden kann.
  5. Die Gemüse-Sticks in eine Schüssel oder Behälter legen, mit etwas Reisessig beträufeln und für 30 Minuten einziehen lassen.
  6. Solange den Thon mit saurem Halbrahm, etwas Mayonnaise, Salz, Pfeffer und Thai-Chili in eine Schüssel geben und gut verrühren.
  7. Ein Noriblatt auf den Tisch legen. Am unteren Ende mit einer guten Schicht Blumenkohl-Reis belegen, dadrüber mit dem Thon-Mix bestreichen und dadrauf ein paar Gemüse-Sticks legen.
  8. Nun mit Hilfe eines Sushi-Service die gefüllten Noriblätter aufrollen und in Schreiben schneiden.
  9. Auf Wunsch mit Sojasauce, eingelegtem Ingwer und Wasabi servieren.

Teilen & Drucken

100 0 100 17