Chicken Hamburger Sandwich

100%

Portionen

1

Zubereitung

15 Min.

Kochen

15 Min.

Zutaten

  • 2 ‏Eier
  • 100 gr ‏Magerquark
  • 1 Prise ‏Salz
  • 1 Prise ‏Pfeffer
  • ‏Hot Sauce (scharfe Sauce)
  • ‏Sesam
  • 1 ‏Essiggurke
  • 1 ‏Zwiebel
  • ‏saurer Halbrahm
  • ‏Hühnchen
  • 2 dünne Scheiben ‏Speck

Nährwerte:

  • Kohlenhydrate: 6
  • Eiweiss: 33
  • Kalorien: 260

Anleitung:

  1. 2 Eier trennen und das Eigelb zur Seite stellen
  2. Eine Prise Salz zum Eisweiss hinzugeben und in einer Schüssel  mit einem Mixer zu Eischnee schlagen und bei Seite stellen.
  3. In einer weiteren Schüssel 100 gr Magerquark, Salz, Pfeffer, Hot Sauce (scharfe Sauce) und 2 Eigelb miteinander verrühren.
  4. Die Quark-Mischung nun nach und nach unter den Eischnee verrühren.
  5. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech mit der Quark-Eismasse 4 gleichgrosse Fladen-ähnliche runde Burger ergeben und mit etwas Sesam bestreuen. 15 Minuten bei ca. 180°C backen.
  6. Eine Essiggurke und Zwiebel in kleine Stückchen schneiden. Ein Viertel davon mit einem Schuss Hot Sauce und saurem Halbrahm in eine kleine Schüssel geben und verrühren. Anschließend zur Seite stellen.
  7. Das Hühnchen in kleine Stücke schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl braten. Salz und Pfeffer hinzugeben. Wenn das Hühnchen Farbe bekommt wenden und von der anderen Seite braten. Anschließend raus nehmen und zur Seite stellen.
  8. Zum Schluss im selben Fett 2 dünne Speckscheiben braten und anschließend zur Seite stellen.
  9. Für den Burger nun einen gebackenen Quark-Ei-Burger auf einen Teller legen, darauf etwas Sauerrahm-Creme streichen, mit ein paar Zwiebelstücken, Saure Gurken, Hühnchen und Speck belegen. Zum Schluss noch einen EL der Sauerrahm-Creme geben und mit einer weiteren Quark-Ei-Burger belegen.
  10. Fertig ist der Chicken Hamburger Sandwich

Teilen & Drucken

100 0 100 26